Award 2016

  • Deutschland
  • /
  • 89

GREEN BUILDING & CITY SOLUTIONS AWARDS: VORZEIGEWETTBEWERB FÜR NACHHALTIGES BAUEN

Bei den Green Building Solutions Awards handelt es sich um einen internationalen Wettbewerb des Construction21-Netzwerks. Jedes Jahr werden beispielhafte Gebäude, Stadtviertel und Lösungen ausgezeichnet, die zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen.

Sie arbeiten im Bereich Bauen oder Stadtplanung?  Nehmen Sie am Wettbewerb teil und veröffentlichen Sie Fallbeispiele mit Erklärungen zu Ihren Projekten direkt auf einer der Construction21-Plattform. Construction21 ist eine viel besuchte Web-Plattform und so werden Ihre innovativen Projekte das ganze Jahr über von Millionen Experten in den am Netzwerk teilnehmenden Ländern und in der ganzen Welt gesehen.

 

Ein außergewöhnliches Event im Zusammenhang mit den COP

Die Green Building & City Solutions Awards 2016 zeichnen die Gewinner anlässlich der COP22, die im November in Marokko stattfinden wird, aus.

Die am Wettbewerb teilnehmenden Gebäude werden als „Klimalösungen“ für die COP gekennzeichnet und profitieren von der riesigen Berichterstattung über die internationale Klimakonferenz. 

Die Wettbewerbsteilnahme ist kostenlos. Die vorgestellten Projekte müssen bis spätestens 30. Juni 2016 eingereicht werden. Was die Stadtplanungsprojekte angeht, muss ein Teil bereits vor dem 30. Juni 2016 eingereicht werden.

 

Die Schlüsseltermine des Wettbewerbs

10. Mai
- 08. Juli

 

Veröffentlichung der Fallbeispiele mit Erklärungen zu den Gebäuden, Stadtvierteln und Lösungen auf den Construction21-Plattformen

September

 

In jeder Kategorie und jedem teilnehmenden Land wird eine nationale Jury die besten Gebäude auswählen. Zudem werden nationale Online-Abstimmungen organisiert, um in jedem Land einen Publikumsgewinner zu ermitteln.

26. September

 

In einer Pressekonferenz werden die nationalen Gewinner, die für den internationalen Wettbewerb nominiert sind, bekanntgegeben.

Oktober

 

Beratungen der internationalen Jury zur Bestimmung der Gewinner und zweite Online-Abstimmung zur Ermittlung des internationalen Publikumsgewinners.

15. November

 

Bekanntgabe der internationalen Gewinner und Preisverleihung während der COP22

 


Was ist die COP?

Die COP („Conference of Parties“) ist eine jedes Jahr unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen organsierte internationale Klimaschutzkonferenz. Bei der im Dezember 2015 in Paris stattgefundenen COP21 wurde sich auf ehrgeizige Klimaziele geeinigt, um die Einflüsse des Menschen auf den Klimawandel zu reduzieren und die weltweite Klimaerwärmung auf unter 2 °C zu beschränken. Anlässlich der 22. COP in Marrakech muss das Pariser Abkommen anhand konkreter Verpflichtungen der Länder und aller Akteure ausgebaut werden.

ANMELDUNG ZUM WETTBEWERB 2016

Die Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs 2016 ansehen


Die Informationen mit Ihrem Netzwerk teilen!

Während jeder Wettbewerbsetappe stellt Ihnen Construction21 Nachrichten, soziale Netzwerke, Banner, Texte und Abbildungen zur Verfügung, die Sie auf Ihrer Webseite oder in sozialen Netzwerken zu Informationszwecken nutzen können.Das Kommunikationspaket 2016 herunterladen