Ampère e+

  • Projekttyp : Renovierung
  • Gebäudetyp : Bürogebäude < 28 m
  • Baujahr : 1980
  • Übergabejahr : 2016
  • Klimazone : [Cfb] Marine Mild Winter, warm summer, no dry season.
  • Nettogrundfläche : 15 000 m2
  • Bau / Renovierungskosten : 34 737 000 €
  • Funktionelle Einheit : 1 000 Arbeitsplatz
  • Kosten/m² : 2 316 €/m2
  • Kosten/Arbeitsplatz : 34 737 €/Arbeitsplatz


Moderiert von : C21 France La redaction

Ähnliche Projektee

ZUB Kassel

Das Gebäude schließt mittels einer "Lichtfuge" an die Brandwand eines bestehenden Backsteingebäudes aus dem 19. Jahrhundert an. Proportion und Größe des Neubaus orientieren sich am Bestand und ergänzen ihn durch ein modernes Gegenüber (...)

Erweiterung GOBAZENTRUM

Im Jahr 2007 entwickelte die Geschäftsführung der Goldbeck GmbH das Vorhaben, das vorhandene Ausstellungs und Bürogebäude GOBA-Zentrum um einen dritten Büro-Riegel zu erweitern. Der Anspruch an das Projekt war von Anfang an auf Energi (...)

Institutsgebäude des FB Bauingenieurwesen und Geodäsie

Bildrechte: © Fotograf Dietmar Träupmann


  • Erschienen 23 May 17
    von Morgane d'Alderete|France
    Viewed 9404 time(s)


  • Contest

    Green Solutions Awards 2017 - Bâtiments

    Smart Building
    Coup de Cœur des Internautes



    Zertifizierungssystem


    Ort

    40 Rue Henri Regnault , 92400 Courbevoie France

    Technische merkmale