Städte neu denken

  • by Bernd Maier
  • /
  • 2021-03-10 16:04:52
  • /
  • Deutschland
  • /
  • 95

 

Die Urbanisierung ist ein globaler Megatrend, weltweit wachsen die Städte. Dieses Wachstum stellt die Städte immer wieder vor neue Herausforderungen und erfordert stetigen Wandel. Gleichzeitig haben sich immer mehr Bürger*innen auf den Weg gemacht ihre Städte neu zu gestalten. Die Online Konferenz der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen richtet sich an diese „Stadtgestalter“. Im Rahmen von Podiumsdiskussionen, Workshops und Möglichkeiten, sich mit Experten auszutauschen sollen diskutiert werden, wie die transformative Kraft der Städte genutzt werden kann, um die großen Fragen der Zeit zu beantworten. Im digitalen Ausstellungsbereich besteht die Möglichkeit, innovative Projekte vorzustellen und kennenzulernen.

Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender Vorstand Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V., wird gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber, Potsdam-Institut für Klimaforschung (PIK) e. V., und Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik Bündnis 90/Die Grünen, an der Podiumsdiskussion zum Thema „StadtBauwende starten – von Carbonbeton bis Holzbau“ teilnehmen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung


online
19/03 - 19/03/2021
 digital
 DGNB
 Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.
 Potsdam-Institut für Klimaforschung (PIK) e. V.
 Bündnis 90/Die Grünen
 Urbanisierung

Autor der Seite


  • Weitere Artikel

    Mehr Artikel

    Verwandte Themen

     digital
     DGNB
     Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.
     Potsdam-Institut für Klimaforschung (PIK) e. V.
     Bündnis 90/Die Grünen
     Urbanisierung