7. Internationaler Cradle to Cradle Congress 2021 – 1. Etappe in Freiburg – Next Industrial Revolution

Der Internationale Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte C2C-Plattform. Durch Diskussionen und Vorträge bietet er spannende Einblicke in die C2C-Praxis sowie Raum für Networking. Dieses Jahr findet der C2CC21 in drei Etappen, drei Städten und mit drei Schwerpunktthemen statt. Die Teilnahme ist dabei vor Ort sowie digital via Live-Stream möglich.

Die erste Etappe des 7. Internationalen Cradle to Cradle Congresses findet am 14. Juli in Freiburg statt. Im Fokus steht hier das Thema „Next Industrial Revolution: Scaling Innovation“.

Dr. Anna Braune, DGNB Abteilungsleiterin Forschung und Entwicklung, wird am interaktiven Forum mit dem Titel „Zirkuläre Bauwirtschaft – Wie kann Normung die Transformation zur Circular Economy unterstützen?“ als Referentin teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Zur Anmeldung

digital
14/07 - 14/07/2021
 C2CC21
 Circular Economy
 DGNB
 

Autor der Seite


  • Weitere Artikel

    Mehr Artikel

    Verwandte Themen

     C2CC21
     Circular Economy
     DGNB