Veranstaltungstipp: Ausgewählte Kapitel der energetischen Altbausanierung, 14.09.2012

Veröffentlich von Zsóka Gyetvai

Veranstaltung 

Titel:Ausgewählte Kapitel der energetischen Altbausanierung

Wann: 14.09.2012 - 14.09.2012

Wo: Energie- und Umweltzentrum am Deister - Springe

 

Beschreibung

Referent: Prof. Dipl.-Ing. Architekt Ingo Gabriel

Auch wenn kein Bauherr das gerne hören möchte: der gefühlte Wert einer Bestandsimmobilie ist oft höher als der tatsächliche. Wie muss eine verantwortliche Bestandsaufnahme durchgeführt werden? Spielt der Zustand der Heizung wirklich noch eine Rolle oder ist der langfristige Nutzwert nicht von ganz anderen Kriterien abhängig: Lage, Wohn- und Außenraumqualität, Nutzungsvariabilität und demographischer Wandel. Welche Investitionen lohnen sich für welche Zeiträume?

Dieses Seminar ist die Voraussetzung für jede verantwortungsvolle Gebäudesanierung.

Inhalt

  • über welche Zeiträume reden wir eigentlich?
  • Demographie und Technologieentwicklung
  • Bestandsbewertung: Sanieren oder planieren
  • energetische Zielsetzung: Effizienzhausstandards der KfW
  • Einflussfaktoren außerhalb der EnEV (Lage, Größe)
  • Optimierung von Gebäudehülle und Anlagentechnik
  • notwendige U-Werte der verschiedenen Standards
  • graue Energie und Grenzen der Wärmedämmung
  • Fenster und Verglasungen
  • Vergleich verschiedener Heizungs- und Lüftungssysteme
  • bauliche Infrastruktur und Rahmenbedingungen
  • Optionen für zukünftige Wärmeversorgung
  • Kosten und Wirtschaftlichkeit verschiedener Anlagenkombinationen
  • aktuelle KfW- Förderprogramme
  • Entscheidungskriterien, Umsetzungsstrategien, Aufklärungspflichten, Verantwortlichkeiten, Konflikte
  • … und die bittersten Fehler bei der Altbausanierung

 

Ihr Nutzen

Sie sind in der Lage, dem Bauherren den langfristigen Wert seiner Immobilie zu prognostizieren und die sich daraus ergebenen Maßnahmen behutsam zu vermitteln – vom Abriss bis hin zu einer langfristig nachhaltigen Sanierungsstrategie.

 

Zielgruppe

Architekten, Energieberater, Handwerksmeister, Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft

 

Teilnehmergebühr

299 €, Frühbucher 249 €, jew. zzgl. 19 % MwSt.

AS 12-01   Fr.,    14.09.2012   im e.u.[z.], Springe

AS 13-01   Do.,   24.01.2013   im e.u.[z.], Springe

jeweils 9.00 bis 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort: Energie- und Umweltzentrum am Deister   -   Website

Straße: Energie- und Umweltzentrum 1

PLZ: 31832

Stadt: Springe

Bundesland: Niedersachsen

Anmeldung

http://www.e-u-z.de/euz-akademie/seminare/details/168-ausgewaehlte-kapitel-der-energetischen-altbausanierung.html

Moderiert von : User User

Other news in ""

Kongress: RESSOURCENSCHONENDE GEBÄUDE, am 21. und 22. Februar 2013

Erschienen 06 Dec 2012 - 11:15

Internationaler Kongress 21+22. Feb 2013 in Wien, Österreich parallel zur Messe BAUEN & ENERGIE   Nachhaltig Ressourcen nutzen, Plusenergiebauweise, Energieautarkie und Kreislauffähigkeit Bevölkerungszunahme und Anstieg der Lebensqual (...)

In Bremen wird Grundstein für DGNB-vorzertifiziertes Projekt gelegt

Erschienen 08 Nov 2012 - 15:35

Am Eingang der Bremer Überseestadt hat der Bauherr H. Siedentopf den Grundstein für das neue Projekt "WQ 1" gelegt. Nach den Plänen von Hadi Teherani entsteht eine Büroimmobilie mit knapp 7.000 m² BGF auf sieben Etagen. Bis Anfan (...)

Noch bis zum 5.Oktober! - Repräsentieren Sie Deutschland auf dem internationalen Markt für Nachhaltiges Bauen.

Erschienen 04 Oct 2012 - 09:55

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere internationale Dachorganisation, der World Green Building Council, hat eine neue weltweite Umfrage zum Nachhaltigen Bauen gestartet.  Ziel ist es, wichtige Markttrends zu lokalisieren, die die (...)


Kommentare