Messe SCHULBAU, Frankfurt am Main

 Messe Schlubau  Bildungsbauten
27 11 2019
 Frankfurt am Main   27/11 - 28/11/2019

Frankfurt wächst sehr dynamisch und braucht in kürzester Zeit viele neue Schulen. Die progressive Stadtentwicklung erfordert eine kontinuierliche Anpassung der Bildungsinfrastruktur. Daher findet die Veranstaltungsreihe „SCHULBAU Internationaler Salon und Messe für den Bildungsbau" auch in diesem Jahr wieder in der Stadt am Main statt.

An zwei Tagen werden hier architektonisch und didaktisch neue Wege aufgezeigt und Schulbauexperten informieren und diskutieren über umsetzbare Lösungen. Neben des Besuchs der Messe haben Besucher die Möglichkeit, an Podiumsdiskussionen sowie Vorträgen teilzunehmen und in entspannter Atmosphäre zu Netzwerken. Das Event richtet sich sowohl an private und öffentliche Investoren, Behördenmitarbeiter, Architekten und Fachplaner als auch an Pädagogen und Branchenexperten sowie alle relevanten Bauproduktehersteller.

Mehr Informationen

Moderiert von : Henny Radicke

Other news in "Events"

15. Schwäbischer Städte-Tag: Zu neuen Ufern – Bauen am und mit Wasser

Erschienen 04 Nov 2019 - 09:43

Der 15. Schwäbische Städte-Tag findet dieses Jahr am 19. November von 13.00 bis 17.00 Uhr im Hospitalhof Stuttgart unter dem Thema „Zu neuen Ufern- Bauen am und mit Wasser“ statt. Auf dem vom Schwäbischen Heimatbund e.V., dem Minister (...)

osd statements03 – eelementary | elementar

Erschienen 24 Oct 2019 - 16:35

Am 14. November 2019 von 10-16 Uhr wird im Deutschen Architektur Museum (DAM) in Frankfurt am Main die Tagung „osd statements03 – eelementary | elementar“ stattfinden. Nachdem die durch das Ingenieurbüro osd - office for structural (...)

Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie 2020 - Auftaktkonferenz der bundesweiten Dialogreihe am 29. Oktober 2019 in Berlin

Erschienen 24 Oct 2019 - 16:31

Am 29. Oktober findet in Berlin die Auftaktkonferenz der bundesweiten Dialogreihe zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie statt. Unter dem Thema „Globale Nachhaltigkeitsziele – nationale Verantwortung: Gemeinsam den Wandel voranbringen (...)