EPDs Webkonferenz: Neuigkeiten von der Consense

Veröffentlich von Zsóka Gyetvai

Umweltproduktdeklarationen (EPDs) sind heute schon ausschlaggebend für die Wettbewerbsfähigkeit von Bauprodukten: in Ausschreibungen, Lieferantenbewertungen, als Service für Architekten und Planer oder in der Gebäudezertifizierung.

Dank vereinheitlichter Methoden in der Ökobilanzierung macht die Europäische „EPD-Norm“ den Weg frei für die grenzüberschreitende Anerkennung und Anwendung von Umwelt-Produktdeklarationen in Europa.

 
Erfahren Sie von Dr. Eva Schmincke, Mitglied des Sachverständigenausschusses des Instituts Bauen und Umwelt e.V. (IBU) und Anna Braune, Principal Consultant bei PE INTERNATIONAL, was es an Neuem im Bereich nachhaltiges Bauen zu berichten gibt. Nutzen Sie die Gelegenheit zwei anerkannten Branchenexpertinnen Ihre Fragen zu EPDs im Allgemeinen und der EN 15804 im Besonderen zu stellen.

 

Datum

Das Webinar ist kostenfrei und findet am Mittwoch, dem 4. Juli 2012 von 15:00-16:00 Uhr statt.

 

Registrierung

http://www.pe-international.com/deutsch/akademie/webinare/neuigkeiten-von-der-consense-ihre-fragen-unsere-antworten/

Moderiert von : User User

Other news in ""

Kongress: RESSOURCENSCHONENDE GEBÄUDE, am 21. und 22. Februar 2013

Erschienen 06 Dec 2012 - 11:15

Internationaler Kongress 21+22. Feb 2013 in Wien, Österreich parallel zur Messe BAUEN & ENERGIE   Nachhaltig Ressourcen nutzen, Plusenergiebauweise, Energieautarkie und Kreislauffähigkeit Bevölkerungszunahme und Anstieg der Lebensqual (...)

In Bremen wird Grundstein für DGNB-vorzertifiziertes Projekt gelegt

Erschienen 08 Nov 2012 - 15:35

Am Eingang der Bremer Überseestadt hat der Bauherr H. Siedentopf den Grundstein für das neue Projekt "WQ 1" gelegt. Nach den Plänen von Hadi Teherani entsteht eine Büroimmobilie mit knapp 7.000 m² BGF auf sieben Etagen. Bis Anfan (...)

Noch bis zum 5.Oktober! - Repräsentieren Sie Deutschland auf dem internationalen Markt für Nachhaltiges Bauen.

Erschienen 04 Oct 2012 - 09:55

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere internationale Dachorganisation, der World Green Building Council, hat eine neue weltweite Umfrage zum Nachhaltigen Bauen gestartet.  Ziel ist es, wichtige Markttrends zu lokalisieren, die die (...)